Die Proben fallen bis auf weiteres aus!

MGV „Harmonie“ Berlinghausen wird 100 Jahre

Den Sängern des MGV „Harmonie“ Berlinghausen steht ein besonderes Jahr bevor, denn ihr Chor feiert 2020 ein markantes Jubiläum: Er wird 100 Jahre alt. Am 14. März 1920 wurde der MGV „Harmonie“ gegründet. Anlass genug, exakt ein Jahrhundert später, am 14. März 2020, dies mit einem Kommers und Festabend gebührend zu feiern.

Der 14. März ist für die „Harmonie“ also ein besonderer Termin. Daher hat der Vorstand den festlichen Abend genau auf dieses Datum gelegt, zumal ein Samstag für eine derartige Veranstaltung mehr als geeignet erscheint. Als Veranstaltungsort wurde das „St.-Clemens-Haus“ in Drolshagen gewählt, da man den Festabend mit einer Messfeier für die Lebenden und Verstorbenen des Männergesangvereins in der St.-Clemens-Pfarrkirche beginnen möchte.

Das Programm beginnt in Anlehnung an das Gründungsjahr um 19.20 Uhr. Der offizielle Teil, so schätzt der Vorstand, dürfte bis 21.30 Uhr dauern. Danach setzt man auf ein lockeres, geselliges Miteinander. Für das leiblich Wohl der Gäste wird natürlich gesorgt sein.

 

Festabend

am Samstag, 14. März 2020

17.30 Uhr   Festmesse in der St.-Clemens-Pfarrkirche Drolshagen
  Die Messe wird mitgestaltet vom Quartett-Verein „12 Räuber“ Hünsborn
19.20 Uhr Kommers & Festabend im St.-Clemens-Haus Drolshagen
  mit Ansprachen, Ehrungen, Chorgesang und Musik

 

 

DGH Logo